Heilpraktikerin Nadine Witte
Heilpraktikerin Nadine Witte

Praxisablauf

 

 

Ich nehme mir für Sie pro Konsultation ca. 45 Minuten Zeit, hiervon kann nach Rücksprache auf Wunsch oder je nach Erfordernis abgewichen werden.

Um Pünktlichkeit wird gebeten, da nachfolgende Termine nicht verschoben werden können und sich daher ihre Konsultationszeit ansonsten verringert. Bitte beachten Sie dies bei ihrer Terminplanung.

 

Die Therapiedauer und Behandlung sind von verschiedenen Faktoren abhängig, wie z.B. Krankheitsbild, Vorerkrankungen, Dauer der Beschwerden, Therapieverlauf,…

 

Sie sind individuell und werden mit Ihnen besprochen.

 

 

Behandlungsprinzipien

 

 

Da ich naturheilkundlich und holistisch arbeite, behandle ich nie eine Krankheit, sondern immer Sie als  ganzen Menschen. Dies bedeutet, dass ich Sie als eine Einheit sehe und mir nicht nur ihren Körper ansehe, sondern auch Geist und Seele mit einbeziehe.

Die Behandlung erfolgt individuell unter Berücksichtigung ihrer Bedürfnisse, Ressourcen und Lebenssituation.

 

 

Diagnostik

 

 

Die Diagnose erfolgt über eine ausführliche Anamneseerhebung. Ihre Pathophysiognomik (Antlitzdiagnose) und ihr Puls geben mir weitere Hinweise auf ein vorhandenes Ungleichgewicht. Anhand von Muskelverspannungen lassen sich über Reflexzonen Rückschlüsse zu den dazugehörigen Organen schließen. Die körperliche Untersuchung gibt mir den zielführenden Eindruck zur Diagnosefindung.

Bei Hormonstörungen ist eine Labordiagnostik erforderlich, aber auch in anderen Fällen kann eine Laboruntersuchung notwendig sein. Damit Sie nicht nur bei mir in kompetenten Händen sind, arbeite   ich mit renommierten Fachlaboren zusammen.

 

 

„… wer sich nicht auf den Puls versteht, der ist kein Arzt, und wer den Kranken gesehen hat, ohne ihm den Puls zu fühlen, der hat ihn nicht gesehen.“

(Hufeland)

 

 

 

Hier finden Sie mich

Heilpraktikerin

Nadine Witte
Landwehrstr. 24
80336 München

Kontakt

Rufen Sie mich an

0176-65156594

 

praxisnwitte@gmail.com

 

oder nutzen Sie mein

Kontaktformular.